In diesem World of Warcraft Guide gehts um das Leveln von Angeln in Burning Crusade Classic.

Nach der Veröffentlichung von Burning Crusade wird dieser Guide vermutlich noch einmal aktualisiert.
Er kann ausserdem Informationen enthalten, die erst in einer bestimmten Phase freigeschaltet werden.

Einige Tooltips und Links sind momentan noch nicht übersetzt bzw. [eigenartig] formatiert.

Angeln lernen in der Scherbenwelt

Tatsächlich gibt es in der Scherbenwelt keinen „echten“ Angel-Lehrer.

Du musst dir das Buch Anglermeister – Die hohe Kunst des Angelns von WoW AllianzWoW Horde Juno Dufrain in der Zuflucht des Cenarius, Zangarmarschen kaufen und lesen, um den potenziellen Skill von 375 freizuschalten.

„Fischsuche“

Es gibt eine sehr nützliche Eigenschaft wenn es ums Angeln geht und das ist die Fischsuche. Es ist keine Vorraussetzung um Angeln zu können und man kann es weder bei einem Lehrer lernen noch ein Buch dafür kaufen oder eine Quest erledigen. Fischsuche lernt man, indem man ein Verwittertes Tagebuch liest. Dieses Tagebuch kann geangelt werden und zwar in allen Schrott-Vorkommen in jedem Gewässer auf jedem Kontinent. Sobald du es gelesen hast, kannst du dir Fischschwärme auf der Minimap anzeigen lassen.

Die höchste Chance hat das Tagebuch, in einem Seltsame Kiste zu sein. Eine seltsame Kiste kann aus jedem Schwarm in den Gebieten der Scherbenwelt geangelt werden. Natürlich kannst du auch ohne diese Fähigkeit angeln, aber sie macht das Angeln nach spezifischen Fischen deutlich schneller.

Angeln: 1-300

Wenn dein Beruf noch nicht auf 300 ist, wirf einen Blick in den Classic Angel-Guide.

Angeln: 300-385

300-335

Dustwallow Marsh

Wie mit den anderen Sammelberufen auch ist es empfehlenswert, wegen der Konkurrenz erstmal in der alten Welt zu angeln solange es noch Skillpunkte gibt.

335-375

Zangarmarschen

Die Zangarmarschen sind ein wahres Paradies für hingebungsvolle Angler. Hier kannst du ruhigen Gewissens bleiben bis du Angeln 375 hast.
Angel dich vom Umbrafennsee bis zur Lagune bis zu einen Skill von 350 hast, dann geh weiter zum Marschensee und weiter in den Westen. Die letzten Skillpunkte können extrem viel Zeit in Anspruch nehmen, aber es lohnt sich: Am Ende kannst du alles angeln wonach dir der Sinn steht.

Angel-Equipment

Wenn du auf höherem Level fischt, kann Ausrüstung deinen Erfolg maßgeblich beeinflussen.
Eine Liste möglicher Upgrades findest du hier:

Angelruten

Tragbare Gegenstände

Gegenstands-Verbesserungen

Köder

Verzauberung

Verbrauchsgegenstand

Angel-Dailies

Um Angel-Dailies erledigen zu dürfen brauchst du Level 70 und Angeln auf mindestens 350.
Dann kannst du zu Old Man Barlo am See nördlich von Shattrath gehen und eine seiner Quests annehmen:

Es empfiehlt sich bei diesen Dailies immer, irgendeine Art von Köder zu benutzen (Aquadynamischer FischanlockerGeschärfter Angelhaken oder Helle Schmuckstücke). Es erhöht die Chance, die richtigen Fische zu fangen.

Als Belohnung bekommst du immer das selbe: einen Sack voll geangelter Schätze. In diesem Sack können Pets, Kochrezepte und Angel-Equipment sein. Die interessantesten Gegenstände die enthalten sein können sind diese:

Wenn die Quest WoW Quest-IconCrocolisks in the City verfügbar ist, besteht auch die Chance, kleine Mini-Krokilisken-Pets im Belohnungs-Sack zu erhalten. Nämlich einen von diesen hier:

Der Angelwettbewerb im Schlingendorntal

Jeden Sonntag von 14:00 Uhr bis 16:00 Serverzeit findet ein Server-Weites Event im Schlingendorntal statt. Während dieser Veranstaltung können im ganzen Schlingendorntal seltene Fische aus den event-gebundenen Leckerfischschwarm geangelt werden. Den Wettbewerb kannst du gewinnen, indem du als erster 40x Gesprenkelter Leckerfisch zu Riggle Bassbait in Booty Bay bringst. Wenn du der glückliche Gewinner bist, kannst du dir eine der folgenden Preise aussuchen;

Falls du nicht gewinnst, kannst du dennoch andere seltene Fische beim Fischbot 5000 gegen Gegenstände eintauschen:

Die Seen in den Wäldern von Terokkar

In den Wäldern von Terokkar gibt es drei Seen, die man nur mit Flugreittier erreichen kann: Blackwind Lake, Lake Ere’Noru, and Lake Jorune. Hier sind die besten Plätze um [Highland Mixed School] zu finden, in welchen man die beste Chance hat, die beliebtesten Fische zu angeln. Diese Schwärme haben die höchste Chance auf Grimmiger Flusskrebs im gesamten Spiel. In ihnen tummeln sich aber auch Goldener StachelflosserRiesige Stachelkiemenforelle und Große Tüpfelteufelsfinne.

Mr. Pinchy und Angel-Skill 527

Diese drei Seen sind ausserdem die einzigen Orte, wo du Dr. Zwicky fangen kannst, den Gegenstand, der dir die Chance gibt eines der seltensten Pets im ganzen Spiel zu erhalten: Kasten mit magischem Flusskrebs.

Um Mr. Pinchy zu fangen hast du die beste Chance, wenn du genug Gegenstände anlegst und benutzt um einen Angel-Skill von 527 zu erreichen. Mehr geht dann auch nicht! Und um das zu schaffen brauchst du Folgendes:

Auf dieser Karte sind die drei Seen eingezeichnet:

Nur durch Flugreittiere zu erreichende Seen in den Wäldern von Terokkar

Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge (z.B. einer besseren Möglichkeit) oder im Falle des Auffinden
eines Fehlers könnt ihr euch gerne jederzeit auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden. Herzlichen Dank!