• English
Dienstag, 1. Juni 2021

Feuerpartikel – Urfeuer farmen

In diesem Guide zeigen wir dir einige der besten und effizientesten Plätze und Routen, um Feuerpartikel  in World of Warcraft Classic zu farmen. Wenn du deine Materialien also nicht im Auktionshaus kaufen möchtest, bist du hier genau richtig! Wenn du gar nicht auf der Jagd nach Feuerpartikel  bist, könntest du einen Blick auf alle anderen verfügbaren Farm-Guides werfen!

Urfeuer farmen in Nagrand – Der beste Spot

Das Elementar-Plateau ist deshalb der beste Farm-Spot, weil du dort oben neben Feuerpartikel direkt noch Partikel anderer Elemente farmen kannst. Entsprechend beliebt ist er natürlich, wenn es also zu voll ist dort oben, such dir besser einen der anderen aus! Ausserdem ist ein Flugmount praktisch um dort nach oben zu gelangen.

Feuerpartikel farmen auf der Höllenfeuerhalbinsel

Kil’jaedens Thron ist ein Gebiet, in das du nur mit einem Flugreittier kommst. Die Feuerelementare hier oben respawnen aber relativ schnell und es sollten ausreichend Gegner vorhanden sein (vorausgesetzt niemand farmt mit dir) damit du nicht auf Respawn warten musst. Die Elementare heissen Incandescent Fel Spark.

Feuerpartikel farmen im Schergrat

Wenn in Nagrand zuviel Konkurrenz auf dem Weg ist oder du noch kein Flugmount hast, sieh dir doch einen dieser beiden Farmspots im Schergrat an.

Feuerpartikel farmen im Schattenmondtal

Auch im Schattenmondtal lässt sich Urfeuer farmen. Und auch hier brauchst du kein Flugmount.


Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge (z.B. einer besseren Möglichkeit) oder im Falle des Auffinden
eines Fehlers könnt ihr euch gerne jederzeit auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden. Herzlichen Dank!

Scroll to Top