Du willst gar kein/e Teufelsgras farmen? Vielleicht findest unter meinen anderen Classic Farmguides das Richtige.

In diesem Farm-Guide stelle ich dir die besten und effizientesten (bislang bekannten) Routen und Plätze vor, um so schnell und einfach wie möglich Teufelsgras in World of Warcraft: Burning Crusade Classic farmen zu können.
Viel Spass beim Farmen und allzeit guten Loot!

Teufelsgras farmen im Schergrat

Das mit Abstand beste Gebiet um Teufelsgras zu farmen ist der Schergrat. In diesem Gebiet findest du vorwiegend Teufelsgras, aber auch Traumwinde und hier und da seltenst eine Alptraumranke (betrifft eher die Lager im Norden und Süden von Ogri’la).

Teufelsgras farmen in Nagrand

Schergrat und Nagrand sind deshalb so gut geeignet, weil man hier keine anderen Kräuterarten findet als diese beiden, was das Farmen sehr verlässlich macht. Nagrand ist ein ähnlich gutes Gebiet wie der Schergrat, allerdings findest du hier nur Teufelsgrad und Traumwinde und keine Alptraumranken.


Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge (z.B. einer besseren Möglichkeit) oder im Falle des Auffinden
eines Fehlers könnt ihr euch gerne jederzeit auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden. Herzlichen Dank!